Zertifiziert und strukturiert – die Prozesse von Certas

Einem potenziellen Kunden oder Partner hilft die Zertifizierung bei der Wahl eines geeigneten Dienstleisters. Bereits in der Informationsphase ist damit sichergestellt, dass das zur Auswahl stehende Unternehmen eine optimale und kontrollierte Dienstleistung erbringt. Der Aufwand für Planung und Umsetzung einer Zertifizierung ist beachtlich. Für Certas ist dieser Zertifizierungsprozess sehr wertvoll. Denn ein Unternehmen kann viel schneller auf veränderte Kundenanforderungen oder neue Marktbedürfnisse reagieren, wenn die Abläufe klar strukturiert und definiert sind.

Es ist uns daher ein Anliegen, stets eine optimale und kontrollierte Dienstleistung zu erbringen. Nur so können wir schnell auf veränderte Kundenanforderungen und neue Marktbedürfnisse reagieren.

EN 50518:2013

Certas erfüllt seit 2015 die Norm EN 50518, Teil 1 bis 3. Die Norm definiert erstmalig in Europa die hohen Anforderungen an Planung, Ausführung und Gerätefunktionen einer Alarmzentrale.
PDF herunterladen

ISO 9001:2015

Certas ist seit 2010 nach ISO 9001 zertifiziert. Durch das Definieren der Abläufe werden der Workflow optimiert und die Dienstleistungen, die wir für unsere Kunden erbringen, dauerhaft verbessert.
PDF herunterladen

ISO 14001:2015

Certas ist seit 2013 nach ISO 14001 zertifiziert. Diese Norm ermöglicht, die Umweltbelastung des Unternehmens durch die Verringerung des Energie- und Rohstoffverbrauchs zu senken.
PDF herunterladen

ISO 45001:2018

Certas ist seit 2019 nach ISO 45001 zertifiziert. Dieses Managementsystem definiert die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz.
PDF herunterladen

IQNet-Netzwerk

IQNet steht für International Quality Network – ein Netzwerk aus Partnerschaften, dem Zertifizierungsstellen aus über 35 Ländern in Europa, Asien, Australien und Nordamerika angehören.
PDF herunterladen

100% erneuerbare elektrische Energie von Nativa

Als Marktführerin hält Certas es für sehr wichtig, die Umwelt zu schonen und unnötige Umweltbelastungen zu vermeiden. Um unsere Umweltleistung zu verbessern, beziehen wir 100 % unseres Stroms für den Standort in Lausanne aus erneuerbaren Quellen, geliefert von SIL (Services Industriels Lausanne). Die Zertifizierungs- und Prüfstelle TÜV SUD (Technischer Überwachungsverein) garantiert, dass der von Certas bezogene Strom von Schweizer Anlagen produziert und in der geforderten Qualität und Menge ins Netz eingespeist wird.
PDF herunterladen

Umwelt-Zertifikat: Certas ist CO2 neutral!

Diese Zertifizierung bedeutet, dass Certas seinen ganzen Verbrauch erzeugt durch Strom, Wasser, Pendlerreisen, Abfall, etc. kompensiert. Die Kompensation erfolgt durch die aktive Einbeziehung der Mitarbeitenden und durch die Unterstützung eines Klimaprojektes in der Schweiz.
PDF herunterladen

Mitgliedschaften