Unsere Anstellungsbedingungen

Icon-Menschlich

Mitarbeiter-Benefits

Als Mitarbeiter von Certas haben Sie die Möglichkeit von zahlreichen Vorteilen zu profitieren, wie zum Beispiel (Auswahl): 

  • Sonderkonditionen bei diversen Anbietern (Bekleidung, Nahrungsmittel, Reiseanbieter, Unterhaltungselektronik, Versicherungsprämien usw.)
  •  Verschiedene Mitarbeiteranlässe Mobilitätsbonus, wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln reisen 
  • Bezugsmöglichkeit von CHF 1000.— Reka-Checks pro Jahr mit 20% Verbilligung, finanziert von Certas 
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz (kostenlose Früchte und Getränke, Massagesessel) 

Auch pensionierte Mitarbeitende können weiterhin von einigen Vorzugskonditionen profitieren.

certas_icon_sicherheit_24h

Arbeiten und Urlaub

Arbeitszeit

  • 41 Stunden pro Woche 
  • Bezahlte Pause von 15 Minuten pro Tag
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen, 5 zusätzliche Ferientage zu erwerben oder 5 Frei-Tage zu erarbeiten

Ferien

  • ab dem 20. Altersjahr 25 Arbeitstage 
  • ab dem 45. Altersjahr 27 Arbeitstage
  • ab dem 55. Altersjahr 30 Arbeitstage 
  • Kader und spezifische Funktionen +4 Arbeitstage
     

Feiertage: 9 bezahlte Feiertage pro Jahr

certas_icon_individuell

Bildung und Entwicklung

  • Neue Mitarbeitende werden mit einem systematischen, umfassenden Einführungsprogramm begleitet.
  • Die Certas unterstützt die Weiterbildung der Mitarbeitenden. Die Kostenbeteiligung richtet sich nach dem Reglement «Aus- und Weiterbildung».
  • Führungskräfte und Nachwuchstalente werden individuell gefördert und begleitet. 
  • Regelmässige Leistungs- und Entwicklungsgespräche Begleitung in die Pensionierung inkl. Kostenbeteiligung für Pensionierungsvorbereitung 
  • Möglichkeit von Stages in den Geschäftsstellen
Wie funktioniert der Bewerbungsprozess bei CERTAS?
  1. Online Bewerbung
    Registriere dich zuerst online und lade deine Bewerbungsunterlagen hoch. Sobald deine Bewerbung eingegangen ist, prüft der zuständige Recruiter deinen Lebenslauf und wird sich danach per E-Mail bei dir melden.
  2. Telefonanruf
    Wenn du uns mit deinem CV oder dem Online-Assessment überzeugen konntest, ruft dich eine Kollegin oder ein Kollege aus dem Recruitment-Team an, um bei einem kurzen Gespräch einen ersten Eindruck von dir zu gewinnen.
  3. Zweites Interview
    Im zweiten Interview können wir zusammen noch letzte offene Fragen klären. Dieses Gespräch hilft uns dann auch, zu einem finalen Entscheid zu kommen. Deine Gesprächspartner sind eine Kollegin oder ein Kollege aus deinem künftigen Arbeitsbereich und aus dem Recruitment-Team.

    Kennenlernen des Teams
    Jetzt kannst du, wenn möglich, auch dein künftiges Team kennenlernen – in entspannter Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee oder einem Mittagessen. Im Anschluss informieren wir dich zeitnah per Telefon, ob du die Stelle bekommen hast. Wenn wir uns einigen, erhältst du ausserdem deinen Arbeitsvertrag.
  4. Vertragsabschluss
    Ist der Arbeitsvertrag unterschrieben, werden wir dich so schnell wie möglich ins Team integrieren. Wir freuen uns auf dich!
Wie funktioniert der Bewerbungsprozess bei CERTAS?